Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2014

Hochwasser Oitenbach 23.10.2014

Einsatzbeschreibung:

Die Feuerwehr Maishofen wurde gegen 15:00 Uhr zu einem Hochwassereinsatz alarmiert. Am Einsatzort fand die Feuerwehrwehr folgende Lage vor: Im bereich des Dükers staute sich die Oiten nach starken Niederschläge auf. Dadurch drohte sie über die Ufer zutreten. Zuerst wurde durch eine Erkundungsfahrt von BH, Landesbauamt und Feuerwehr die Lage eingeschätzt und daraufhin die Hochwasserpumpe von Saalfelden angefordert. Aschließend wurde das Wasser über die Strasse gepumt und im bereich Mitterhofen weiter in die Saalach.

Einsatzleiter: OFK Stv. Auböck Michael
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: MTF, Tank1, Tank2, Schlauch, KLF
Zurück

Aktuelle Einsätze:

Aufräumen nach VU B311 26.11.2017

mehr...



Umgestürzter Bauzaun 25.11.2017

mehr...



BMA Hagleitner Hygiene 24.11.2017

mehr...



Brand Werkstatt Saalhofstraße 22.11.2017

mehr...



BMA Pinzgau Milch 21.11.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz