Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2013

Schwerer Verkehrsunfall B311 Lahntal 06.12.2013

Einsatzbeschreibung

Die LAWZ Salzburg alarmierte die Feuerwehren Maishofen,  Zell am See und Saalfelden zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B311.
Es waren 1 Reisebus und 2 LKW am Unfall beteiligt.
Ein Lkw kippte dabei über die Böschung und kam auf der Seite zum liegen.

Die Feuerwehr Zell am See und Saalfelden unterstzütze bei der Menschenrettung .
Es gab mehrere schwerverletzte Personen und eine eingeklemmte Person.

Durch die Feuerwehr Maishofen wurde der Brandschutz sicher gestellt und anschließend Aufräumarbeiten durchgeführt.

Einsatzleiter: OFK Stv. OBI Michael Auböck
Fahrzeuge:  MTF, Tank1, Tank2, KLF
Mannschaftsstärke FFM: 17 Mann

Weiter Einsatzkräfte:

AFK 2
FF Zell am See
FF Saalfelden
Rotes Kreuz
BH Zell am See
Polizei
Rettungshubschrauber
Bergeunternehmen

   



Zurück

Aktuelle Einsätze:

Gefahrguteinstatz Hagleitner am 19.10.2017

mehr...



Aufräumen nach VU Höhe AGM 24.09.2017

mehr...



BMA Hagleitner Hygiene 20.09.2017

mehr...



Umgestürzte Bäume 26.08.2017

mehr...



Hydraulikölaustritt nach technischem Defekt 21.08.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz