Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2017

Schwerer VU 22.12.2017

Einsatzbeschreibung:

Die Feuerwehr Maishofen wurde am 22.12.2017 um 07:40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Richtung Viehhofen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fanden diese folgende Lage vor. Zwei PKW kollidierten aus noch ungeklärter Ursache frontal miteinander.
Die Insassen wurden bereits vom Roten Kreuz versorgt und in das Krankenhaus nach Zell geliefert.  

Die Feuerwehr Maishofen stellte den Brandschutz her, sicherte die Unfallstelle ab und unterstütze das Abschleppunternehmen bei der Bergung der Fahrzeuge.
Danach konnte der Einsatz für die Feuerwehr Maishofen beendet werden.
 
Einsatzleiter: OFK Stv. Huber Herbert
Mannschaftsstärke: 13 Mann
Fahrzeuge: MTF, Tank1, Tank2

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei: 3 Fahrzeuge
Rotes Kreuz: 2 RTW + NEF
Abschleppunternehmen: Just 


   


Zurück

Aktuelle Einsätze:

Schwerer VU 22.12.2017

mehr...



Nachbarschaftshilfe Saalbach Hinterglemm 19.12.2017

mehr...



Sturmeinsatz 12.12.2017

mehr...



Aufräumen nach VU B311 26.11.2017

mehr...



Umgestürzter Bauzaun 25.11.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz