Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2012

Suchaktion 7.7.2012

Einsatzbeschreibung

Die Feuerwehr Maishofen wurde um 01:30 Uhr zu einer Suchaktion alarmiert.
Es folgte ein Großaufgebot von Einsatzkräften.
Die Feuerwehr bildete Suchtrupps welche das gesamte Ortsgebiet  und die Ortsteile durchsuchten.
Die Polizei stellte mehrere Streifen sowie einen Hundeführer und einen Hubschrauber.
Der Hubschrauber untersuchte mittels Wärmebildkamera alle Flüsse und die Westbahnstrecke.
Die Bergrettung kam mit mehreren Hunden und suchte auch nach etwaige Spuren des Abgängigen.
Die Person wurde schließlich in Zell am See unverletzt aufgefunden!
Somit war der Einsatz der FF Maishofen um 05:30 Uhr beendet.

 

FF Maishofen : 30 Mann mit 6 Fahrzeugen
Bergrettung: 4 Mann mit 4 Hunden
Polizei: 6 Mann mit 3 Fahrzeugen
Bezirkshauptmannschaft: 1 Mann
Einsatzleiter Feuerwehr Maishofen: OFK-Stv. Auböck Michael


Zurück

Aktuelle Einsätze:

Aufräumen nach VU B311 26.11.2017

mehr...



Umgestürzter Bauzaun 25.11.2017

mehr...



BMA Hagleitner Hygiene 24.11.2017

mehr...



Brand Werkstatt Saalhofstraße 22.11.2017

mehr...



BMA Pinzgau Milch 21.11.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz