Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2009

Überschwemmung Schloß Kammer am 18.07.2009

Einsatzbeschreibung:

Die Feuerwehr Maishofen wurde telefonisch um 12:30 Uhr zu einer Überschwemmung nach Schloss Kammer alarmiert.

Darauf rückte Tank 1 Maishofen mit 3 Mann aus. Ein Bach, der unter der Stráße durchführt, schwoll durch die enormen Regenfälle an. Weiters wurden sehr viel Kleinholz und Steine mitgeschwemmt, die in weiterer Folge das Rohr verklausten. Dadurch floss der Bach über die Straße. Die Aufgabe der Feuerwehr Maishofen bestand darin dieses Rohr wieder freizumachen.

Danach wurde die Straße gereinigt und die FF Maishofen konnte um 13:30 Uhr wieder einrücken.

Einsatzleiter: GK Stefan Breitfuß
Ausgerückte Fahrzeuge: Tank 1
Mannschaftsstärke: 3 Mann

 


Zurück

Aktuelle Einsätze:

Schwerer VU B311 12.08.2017

mehr...



Zimmerbrand 11.08.2017

mehr...



Hochwasser Prielau 06.08.2017

mehr...



Hochwassereinsatz 04.08.2017

mehr...



BMA Pinzgau Milch 30.07.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz