Kontakt Impressum Sitemap

Einsätze 2008

VU B311 Lackenbauer 30.7.08

Einsatzbeschreibung:

Die Feuerwehren Maishofen und Zell am See wurden um 11:35 Uhr von der LAWZ Salzburg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311, Lahntal, Höhe Lackenbauer, alarmiert. Ein VW Bus mit mehreren Personen kollidierte mit einem PKW  und kam dabei auf der Seite liegend zum Stillstand. Dabei verlor er mehrere Gas- und Sauerstoffflaschen, die von der Feuerwehr abtransportiert wurden. Für die Bergung einer der Insassen musste die Frontscheibe entfernt werden, die restlichen Personen konnten sich selbst befreien. Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte wurden vom Notarzt bzw. dem Roten Kreuz ärztlich versorgt. Der Schwerverletzte wurde vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Die Feuerwehr baute den Brandschutz auf, sicherte die Unfallstelle und führte Aufräumarbeiten durch.

FF Maishofen: Tank1, KLF
FF Zell am See: Voraus, Rüst, Tank 1, Tank 3, OFK

Mannschaftsstärke: FF Maishofen: 15
Mannschaftsstärke: FF Zell am See: 16

Einsatzleiter FF Maishofen: Auböck Michael(GEL)
Einsatzleiter FF Zell am See: Leopold Winter

  

 

 


Zurück

Aktuelle Einsätze:

Schwerer VU B311 12.08.2017

mehr...



Zimmerbrand 11.08.2017

mehr...



Hochwasser Prielau 06.08.2017

mehr...



Hochwassereinsatz 04.08.2017

mehr...



BMA Pinzgau Milch 30.07.2017

mehr...




Unwetterzentrale Österreich:

unwetterzentrale.at

Wir werden unterstützt von:



Betonwerk Rieder
Melcher & Co Ges.m.b.H.
Edertransporte Kaprun
Erdbau Hammerschmidt
Pinzweb OG Oliver Resl und Stefan Hollaus
MFBrandschutz